Kreativ mit Musik in der Kita

Weiterbildung Nr. 12.14

Um Musik mit Kindern machen zu können braucht es keine besonderen Instrumente, aufwendiges Lernen von Liedern, Noten oder spezielle musikalische Fähigkeiten. Musik machen ist einfach und die Teilnehmer_innen dieses Seminars bekommen vielseitige Anregungen, wie Musik – auch ohne musikalische Vorkenntnisse – kreativ und spontan im Kita Alltag eingesetzt werden kann.

Durch den Einsatz von Musik, z.B. bei Ritualen, Übergängen, Angeboten oder bei individueller Interaktion mit einzelnen Kindern lassen sich viele Situationen – sowohl für die Kinder als auch für die pädagogischen Fachkräfte – angenehm und positiv gestalten.

Es werden Lieder, Rhythmusverse und musikalische Aktionen zur Begleitung von Alltagsritualen vorgestellt und gezeigt, wie spontan erfundene Melodien und Rhythmen in der Interaktion mit Kindern eingesetzt werden können. Außerdem gibt es Anregung für die Umsetzung der Kinderthemen in Musik.

Inhalte:

  • Rituale musikalisch begleiten
  • Musik mit Alltagsgegenständen
  • Spontanes Musizieren
  • Musikalische Spielgeschichten
  • Lieder, Rhythmusverse, Tänze

Referentin:
Eva Biallas, Musikpädagogin

Zielgruppe:
Mitarbeiter_innen aus dem Krippen- und Elementarbereich

Termin:
Mi., 30.09.2020,10.00 Uhr – 17.00 Uhr

Max. TN-Zahl:
15

Kosten:
94,-- Euro

Anmeldung:
bis 15.09.2020

Zum Online-Anmeldeformular

 

Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schulbüro
Petra Alzer und
Birgitt Nowaschewski
Mo – Fr, 8 – 11 Uhr

Tel. 040 / 54 87-1601
E-Mail weiterbildung[at]diakonie-alten-eichen[dot]de

 

Online anmelden!

Anmeldeformular