Herausfordernde Eltern !?

Weiterbildung Nr. 12.21

DIE ELTERN gibt es nicht. Fachkräfte haben es mit einer Vielzahl von ganz unterschiedlichen Elterntypen zu tun. Das Spektrum reicht von vernachlässigenden Eltern bis zu sogenannten Helikopter –Eltern. Von Eltern, die das Schlagen von Kindern für eine legitime Erziehungsmethode halten, bis zu Eltern, die eine laissez-faire Erziehung praktizieren. Fachkräfte haben es zu tun mit Eltern aus verschiedenen sozialen Schichten und unterschiedlichen Kulturen, mit jeweils sehr verschiedenen Vorstellungen darüber wie eine „richtig“ Erziehung von Kindern auszusehen hat.

Im Seminar reflektieren wir die Entwicklung eigener Erziehungsvorstellungen und setzen uns damit auseinander, welche Haltungen und Methoden Fachkräften helfen können mit der Elternvielfalt umzugehen und eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zu entwickeln.

Referentin:
Gudrun Schulz, systemische Therapeutin und zertifizierte Traumapädagogin

Zielgruppe:
Mitarbeiter_innen aus dem Krippen- und Elementarbereich und dem Bereich der Ganztagsbetreuung an Schulen

Termin:
Mo., 25.05.2020, 9.00 Uhr – 16.00 Uhr

Max. TN-Zahl:
15

Kosten:
94,-- Euro

Anmeldung:
bis 10.05.2020

Zum Online-Anmeldeformular

 

Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Schulbüro
Silke Starken und Petra Alzer
Mo – Fr, 8 – 11 Uhr

Tel. 040 / 54 87-1601
E-Mail weiterbildung[at]diakonie-alten-eichen[dot]de

 

Online anmelden!

Anmeldeformular