Erzieher mit Kindern beim Essen und Trinken

Die berufsbegleitende Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum staatlich anerkannten Erzieher im Vormittagsbereich (besonders geeignet auch für Mitarbeiter aus den Ganztags-Standorten) beginnt zum 01. Februar 2018. Sie können sich ab sofort bei der Ev. Fachschule für Sozialpädagogik bewerben.

Für die Bewerbung sind folgende Unterlagen erforderlich

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • beglaubigte Zeugnisse
  • zwei Passbilder

    Folgende Unterlagen müssen bei Ausbildungsbeginn vorliegen:
  • Bestätigung des Arbeitgebers über ein Arbeitsverhältnis im sozialpädagogischen Bereich mit mindestens 15 Wochenstunden (für die Dauer der Ausbildung)
  • Einverständniserklärung des Arbeitgebers zur Teilnahme an der Weiterbildung 
  • Wir unterstützen Sie gerne bei der Arbeitgebersuche

 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen Ihre Unterlagen nur gegen einen vorfrankierten Rückumschlag auf Wunsch wieder zurück senden!